Jusos StädteRegion

Sofortige Evakuierung des Flüchtlingslagers in Moria!

17.05.2020

Wir fordern eine sofortige Evakuierung des Flüchtlingslagers in Moria!
Die Forderungen, die rund 12.000 Geflüchteten und Migranten aus dem Zeltlager zu holen, das gerade mal für 2.800 Personen ausgelegt ist, sind nicht neu – die schlimmen hygienischen Zustände trotz der Corona-Infizierten auch nicht.

Der Brand ist nur ein Symptom des Leids, das in Moria herrscht. Wir stellen klar: Die Menschen in Moria dürfen nicht zum politischen Spielball werden! Deutschland kann gemeinsam mit der EU diesen Menschen Asyl gewähren – genau das muss jetzt auch getan werden.

Junge Sozialisten in der SPD